Gemeindehaus-Bauprojekt

 

Wenn nicht der Herr das Haus baut, müht sich jeder umsonst, der daran baut.  

Psalm 127, Vers 1a

 

Mit Gottes Hilfe konnten wir im Jahr 2013 den Baugrund Ecke B 1/ Schererstraße kaufen!

 

Der Baubeginn war im August 2015!

 

Seit dem 18. September 2016 sind wir in unser neues Gemeindehauses eingezogen!

Diese Seite hier will über den aktuellen Stand der Planungen unterrichten, damit jeder gezielter mitdenken und mitbeten kann (Wer "mit-geben" will: beim Button "Über uns" ist Bankverbindung und Spendenmöglichkeit angegeben).

 

Ganz wichtig:

In jeder Phase der Planung und des Baus hat jedes Gemeindeglied die Möglichkeit, Anregungen und Gedanken einzubringen! Entweder jemand von den entsprechenden Teams ansprechen.

Oder per Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anliegen fürs Gebet

 

  • Wir danken für motivierte und einsatzwillige Bauhelfer!
  • Weiterhin gute Zusammenarbeit mit den Arbeitern der Baufirmen
  • Wir bitten um Gottes Führung für das "Entscheidungsteam", das noch über viele einzelne Posten entscheiden muss
  • Und dass Gott uns mit den nötigen Finanzen versorgt

 

Hier geht's zu den aktuellen Baustellenfotos: Fotos

 

Wer sich finanziell am Bau beteiligen möchte:

Die Bankverbindung und PayPal-Zahlungsmöglichkeit siehe Button "Über uns".

 

Die einzelnen Planungsteams und ihre Zuständigkeiten

Nach Einholung der Angebote für jeden einzelnen Posten muss entschieden werden, welche nun angenommen werden, wo nachverhandelt wird usw. Diese Entscheidungen werden einstimmig getroffen vom Entscheidungsteam,  das aus den Leitern von Projekt- und Bauausführungsteam besteht. Wenn keine Einigung möglich ist bzw. falls die Gemeindeleitung anders entscheiden möchte, hat sie die Kompetenz dazu.

 

Zu den einzelnen Teams

1)      Entscheidungsteam

  • Ansprechpartner und Entscheidungsträger: Alfred Neumayer und Josef Mühlleitner
  • Weitere beratende Mitglieder: Werner Pressler (Schwerpunkt Kasse) , Matthias Ecker (Schwerpunkt Bauleitung) 

2)      Gestaltungsteam

  • Ansprechpartner: Matthias Ecker
  • Aufgabenbeschreibung: Alles, was mit Farben und Ausstattung zu tun hat: Fassade, Böden, Sessel, Beleuchtungskörper und Akustik (da wurde schon Vorarbeit geleistet), Ausstattung Gruppenräume, Küche… ;

3)      Bauausführungsteam

  • Ansprechpartner: Werner Pressler
  • Aufgabenbeschreibung: Prüfung aller Angebote vor Auftragserteilung; Festlegung und Organisation der Eigenleistung;  Evtl. Helfer von außerhalb betreuen (z.B. Pensionisten anderer Gemeinden, die gerne für eine Woche oder so einen Hilfseinsatz machen möchten…); Überwachung aller Arbeiten des Baus bis zur Einweihungsfeier…

           

4)      Finanzierungsteam

  • Team besteht aus: Werner Pressler und Werner Ludwig
  • Aufgabenbeschreibung: Gewährleisten, dass Finanzierungsrahmen nicht überschritten wird; Informieren über aktuelle Finanzlage; Fremdkapital aufnehmen (zinslose Darlehen, Bankkredite)

 

5)      Kontrollteam

  • Ansprechpartner: Josef Mühlleitner
  • Aufgabenbeschreibung: Wie der „Bundesrechnungshof“ oder auch die „Kassenprüfung“ soll dieses Team von außen die Aktivitäten der einzelnen Teams überblicken und der Gemeinde bei den monatlichen Gemeindetreffs die „Entlastung der Teams“ empfehlen. Einmal als Hilfe für die Teams durch Input von außen. Und auch als Abnahme eines Teils der Verantwortung. Regelmäßig rechtzeitig vor Gemeindetreff Kontaktaufnahme mit den Teamleitern. Bei Gemeindetreff dann kurze statements zu den einzelnen Teamaktivitäten

 

Die Aufgaben überschneiden sich manchmal, deshalb ist Weisheit und Liebe im Umgang miteinander nötig, um Spannungen zu vermeiden.

 

 Aktuelle Planungsbilder:

Gemeinehaus von der Rückseite
Gemeindehaus vom Garten aus gesehen

 

Gemeindehaus von der Straße aus gesehen
Gemeindehaus von der Straße (B 1) aus gesehen
Gemeindehaus mit Beleuchtung
Gemeindehaus mit Beleuchtung
Gemeindehaus - Innenansicht
Gemeindehaus - Innenansicht