Manchmal wird uns von anderen Christen die „Insider-Frage“ gestellt:

„Wie denkt die Vöcklabrucker Freikirche über Charismatik?“

Doppelte Antwort:

A)  Wir sind eine charismatische Gemeinde in dem Sinn, dass wir uns über Gottes Zusage freuen, uns mindestens drei der ca. 25 im Neuen Testament aufgezählten „Charismen“ (= Gaben) zu schenken: neben der „Gabe des ewigen Lebens“ (Rö.6,23) und der Gabe eines Ehepartners bzw. der Ehelosigkeit (1.Kor.7,7) noch mindestens eine weitere zum Dienst in seinem Reich. Welche das sind, das liegt am freien Willen Gottes. Nur der Zeitpunkt ist festgelegt: mit dem Einzug des Heiligen Geistes bei der „geistlichen Geburt“ (Bekehrung) in unser Herz.

Aus diesen Tatsachen ergibt sich:

B)  Wir sind keine charismatische Gemeinde in dem Sinn, dass wir Gaben als Kennzeichen für eine „Taufe mit dem Heiligen Geist“ sehen. Außerdem billigen wir den Gaben der Zungenrede, der Heilung und der Prophetie keine stärkere Betonung zu als anderen. Meinen auch nicht, dass man diese Gaben „lernen“ kann. Und bezweifeln, dass insbesondere die Gabe der Zungenrede jeder Gläubige haben sollte. In den wesentlichen Punkten schließen wir uns damit den Ausführungen von Michael Kotsch im folgenden Vortrag an:

Die charismatische Bewegung

M. Kotsch ist Vorsitzender des Bibelbundes in Deutschland sowie Dozent an der STH Basel und Lehrer der Bibelschule Brake

                                 Link zum Vortrag              Länge/Datum: 90 Min.; 2008; Skript: Nein

Beschreibung: Charismen in der Bibel; Beispiele aus der Kirchengeschichte; Entstehung der Bewegung (die drei Wellen); Biblischer Befund und praktizierte Ausübung der Gaben Zungenrede, Prophetie und Heilung.

 

Weitere Referate zum Thema

Die folgenden Referate greifen einzelne Aspekte der charismatischen Lehre auf (Heilung, übernatürliche Gaben, Sprachenrede bzw. Charismatik in Afrika). Sofern die Referate ursprünglich auf englisch gehalten wurde, so handelt es sich in der deutschen Version um eine Simultanübersetzung (man hört den englischen Text nicht, dafür kann die Übersetzung etwas stockend sein...): 

Mehr als 40 Jahre im Rollstuhl -  warum heilt Gott nicht?  (Joni Eareckson Tada)

Vor ca. 50 Jahren als 17-Jährige bei einem Badeunfall querschnittsgelähmt geworden. Und hat dadurch gelernt, ihr Vertrauen auf Gott zu setzen. Billy Graham hat einen Film über sie gedreht, und seither tourt sie durch die Welt und ermutigt Behinderte. Es ist berührend, wie offen sie über ihre Kämpfe in den Jahrzehnten mit Behinderung redet

                                Link zum Vortrag               Deutsch, mp3; 2013, 30 Min.

                                Link zum Vortrag               Englisch-Original, Video plus mp3 plus Text; 2013, 30 Min.

 

Afrika: Gemeinden ohne Christus?  (Conrad Mbebe)

Der Pastor der Kabwata Baptist Church in Lusaka, Zambia—genannt „the African Spurgeon", berichtet über die aus seiner Sicht traurige Entwicklung afrikanischer Gemeinden in den letzten 30 Jahren. Ist diese Entwicklung auf Europa übertragbar?

                               Link zum Vortrag                Deutsch, mp3; 2013, 45 Min

                               Link zum Vortrag                Englisch-Original, Video plus mp3 plus Text;.

 

Übernatürliche Gaben: wann und warum traten sie auf?  (Tom Pennington): 2013, 65 Min.

Die vita dieses Referenten ist mir nicht bekannt. Aber weil seine Ausführungen interessant und biblisch nachprüfbar sind, empfehle ich den Vortrag

                              Link zum Vortrag                 Deutsch, mp3

                              Link zum Vortrag                 Englisch-Original, Video plus mp3 plus Text; 2013, 65 Min.

 

Zungenreden - Was? Wozu? Warum? Wie? Wann? Wo? (Dr. Roger Liebi);

Der Mann mit den vielen Titeln Dr. theol. Roger Liebi (Dipl. Mus., B. Th., M.Th.,Th.D.), studierte u.a. die Sprachen der biblischen Welt (Griechisch, klassisches und modernes Hebräisch, Aramäisch, Akkadisch). Weshalb es kaum einen kompetenteren Referenten zum Thema Sprachenrede gibt. Er schreibt: „Das Thema "Zungenreden" hat in den vergangenen Jahrzehnten für viel Aufregung, Verunsicherung, Fragen und Auseinandersetzungen unter dem Volk Gottes gesorgt. In einer umfassenden Studie wollen wir allen Stellen der Bibel mit diesem Thema nachspüren und sie lehrmässig aufarbeiten."

                              Link zum Vortrag                 Deutsch, mp3, 2005, 145 Min.

 

Ein „Wort von Gott"?  Ein Seminar über biblische bzw. falsche Prophetie (Nathan Busenitz)

Interessante Ausführungen über biblische Definitionen, aktuell kursierende Definitionen, Praxisbeispiele und Aussagen aus der jüngeren Kirchengeschichte

Leider nicht auf Deutsch verfügbar. Aber einfaches Schulenglisch ist ausreichend...

                              Link zum Vortrag                 Englisch-Original, Video plus mp3 plus Text;  2013, 70 Min